Wochenbettbetreuung zu Hause

Die Wochenbettzeit bringt viele Veränderungen mit sich. Sie sind Eltern geworden!
Für ein gutes und sicheres Gefühl im Umgang mit dem Kind und der neuen Situation besuchen wir Sie. Entlastende Unterstützung in aufkommenden Fragen und Stärken der natürlichen Mutter/ Vater-Kind-Beziehung sind unser Anliegen.

WIR UNTERSTÜTZEN UND BEGLEITEN FRAU, KIND UND FAMILIE IN IHRER NEUEN LEBENSSITUATION.

Ob nach ambulanter Geburt im Spital, Frühentlassung oder einigen Tagen Spitalaufenthalt auf der Wochenbettstation: Wir unterstützen und begleiten Frauen und ihre Familie in der neuen Lebenssituation bis zur achten Woche nach der Geburt. Gerne beraten wir Sie zu Hause, in Ihrem gewohnten Umfeld bezüglich:

Themen, die den Schwerpunkt unserer Betreuung bilden:

– Kontrollen bei der Mutter (Blutung, Rückbildung, Kreislauf,…)

– Kontrollen beim Baby (Kreislauf, Temperatur, Gelbsucht, Gewicht,…)

– pflegerische Anleitungen für Mutter/Vater und Baby

– Stillbegleitung/ -beratung

Genauso wichtig sind Gespräche zum Beispiel über:

– erlebter Geburtsverlauf

– neues Körpergefühl

– Beckenbodentraining

– Rolle des Partners

– Verhütung in der Stillzeit

– Blähungen des Kindes

– Impfungen

– Tragetechniken

Um Ihnen eine Unterstützung rund um die Uhr/ 365 Tage im Jahr garantieren
zu können arbeiten wir in der Wochenbettbetreuung als Team zusammen.
Je nach Situation und Länge (Wochenende/Feiertage/Ferien) der Betreuung werden Sie auch mehrere Hebammen kennenlernen. Wir arbeiten alle nach den gleichen Richtlinien, damit wir Ihnen eine möglichst kontinuierliche Betreuung bieten können.

  • Wochenbettanfrage

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Die Hebamme zu Hause vermittelte einfühlsam wertvolles Wissen und stärkte vorallem das Vertrauen in uns selbst.

Angebot Infos

Hebammenteam Hebamme unterwegs

Hebamme

E-Mail

0763302433

mehr zur Person

Galerie